Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite

 Förderverein TSG Burg Lichtenberg e.V.

Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Mittelalterlicher Sommermarkt

Immer am 4. Wochenende im Juni

Der Förderverein der TSG Burg Lichtenberg veranstaltet am 21. + 22.06.2025 sein 17. "Mittelalter-Sommer-Spektakel auf Burg Lichtenberg bei Kusel".

 

Der Markt beginnt am Samstag, 21. Juni 2025 um 12 Uhr, wird um 14 Uhr offiziell eröffnet und endet gegen 23 Uhr.

 

Am Sonntag, 22. Juni 2025 öffnet der Markt um 11 Uhr und schließt um 18 Uhr seine Tore.

 

Eintritt an beiden Tagen: 

Erwachsene 8 €, Gewandete und Jugendliche 6 €,

Kinder bis Lanzenmaß 1,2 m Frei. 

Parkgebühr pro PKW 2 €.

 

Auf dem historischen Burggelände (Burganlage mit Oberburg und Unterburg auf 423 Meter Länge) werden die Besucher in die Welt des Mittelalters zurückversetzt. Auf der gesamten Burganlage werden mittelalterliche Musik- und Tanzgruppen an beiden Tagen in bunten Gewändern, mit allerlei fremdartigem Instrumentarium, nach alter Sitte, das Publikum unterhalten. 

 

Armbrust- und Bogenschießen ergänzen das Programm. Mehrere Verkaufsstände bieten Speisen und Getränke an, die zur Blütezeit der Burg den Rittern und Burgfräuleins gereicht wurden. Ebenso gehören Erzeugnisse der Region und ein Verzicht auf Fast Food Angebote dazu. Das einzigartige Panorama der Burganlage, gepaart mit dem mittelalterlichen Treiben und den attraktiven Angeboten wird einen unvergesslichen positiven Eindruck hinterlassen. Die mittelalterlich gestalteten Holzstände und Zelte sowie die historische Gewandung aller Anbieter sind selbstverständlich und Grundvoraussetzung zur Teilnahme am Markt.

 

Burg
Ritterschaukämpfe
mittelalterliche Musik

Parkplätze ausreichend vorhanden. Parkplatz wird zugewiesen (2€Gebühr). Hunde (an der Leine) sind erlaubt. Maximaler Fußweg von allen Parkplätzen zur Burg ca. 300m.

 

An beiden Tagen auf der Burg geöffnet:

Urweltmuseum Geoskop und das Pfälzer Musikantenland-Museum. In der Zehntscheune wird Kaffee und Kuchen angeboten.

 

Auf der gesamten Burganlage werden mehrere mittelalterlichen Musiken und Tanzgruppen an beiden Tagen in bunten Gewändern, mit allerlei Fremdartigen Instrumentarium, nach alter Sitte das Publikum unterhalten.
 

Ritterschaukämpfe, Marktgericht und Lagerleben 

Armbrust und Bogenschießen

Mittelalterliche Musik etc.

 

Die Veranstalter und Anbieter freuen sich auf Ihren Besuch.